Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, eine Tauffeier zu gestalten. Natürlich kann das in einem Gemeindegottesdienst am Sonntagmorgen geschehen. So ist das in der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde auch üblich. In der Johannesgemeinde bieten wir zusätzlich die Möglichkeit einer Tauffeier an ausgewählten Samstagen oder Sonntagen nach dem Gemeindegottesdienst. Beides hat Vor- und Nachteile: Im Gemeindegottesdienst kann die Gemeinde an Ihrem Ergehen und an Ihrer Freude teilhaben. Die separaten Tauf-Feiern können dagegen persönlicher geplant werden und es gibt mehr Möglichkeiten sich individuell zu beteiligen.

Bitte sprechen Sie uns an. Dann finden wir die bestmögliche Lösung.

Tageslosung vom 17.08.2017
Der Gerechte muss viel leiden, aber aus alledem hilft ihm der HERR.
Paulus schreibt: Als wir zuvor gelitten hatten und misshandelt worden waren in Philippi, wie ihr wisst, fanden wir dennoch in unserm Gott den Mut, bei euch das Evangelium Gottes zu sagen in hartem Kampf.

Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Groß und Klein.

Apostelgeschichte 26,22

Ich bete darum, dass eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung.

Philipper 1,9

Die Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde kooperiert mit der Johannesgemeinde Emmendingen.